Wild Lions - Leb deine Träume


 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Soul Evans

Nach unten 
AutorNachricht
Soul Evans
Feuerklasse
Feuerklasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 24.04.11
Ort : Am Meer
Laune : Ganz gut, soweit

BeitragThema: Soul Evans   So Apr 24, 2011 3:05 am




:.....Soul Evans.....:


[Soul Eater Evans aus dem Anime/Manga "Soul Eater"]




A.L.L.G.M.E.I.N

Nachname
Evans

Vorname
Soul
Geburtstag
16.8.
Alter
17
Geschlecht
Männlich
Stand
Single
Sexuelleneigung
Heterosexuell



Ä.U.ß.E.R.L.I.C.H.E.S

Haarfarbe.
Ursprünglich schwarz, im Alter von 13 Jahren färbte er seine Haare jedoch schneeweiß
Augenfarbe.
grau, jedoch trägt Soul durchgehend rote Kontaktlinsen
Statur.
Soul ist wohl das, was man im Allgemeinen als mager wirkend beschreiben würde. Seine Schultern sind zwar recht breit, doch zugleich ragen die dazugehörigen Knochen schon fast ungewöhnlich weit heraus und auch der Rest seines Körpers scheint viel zu dünn geraten. An ihm ist nichts rechtes muskulöses, was nicht heißen soll, er wäre ungelenkig oder schwächlich, doch sprotlich lässt sich der Junge eher wenig beschreiben.
Von oben bis unten
Wer den Jungen sieht, denkt wahrscheinlich als erstes, er habe einen totalen, verqueren Jungen mit falscher Erziehung vor sich stehen. Seine Haare stehen zu fast allen Seiten seines Kopfes ab und sind in einem grellen Weißton gehalten, von dem man vermutlich schon auf den ersten Blick sieht, dass sie vollends gefärbt sind. Tatsächlich jedoch, ist die ursprüngliche Haarfarbe Soul ein tiefes, dunkles Schwarz, dass er selbst aber viel zu Normal für sich fand. Dieselbe Meinung ist später dann auch bei seiner grauen Augenfarbe aufgetreten und er entschied sich, statt seiner eigentlich notwendigen Brille Kontaktlinsen zu tragen, die seine Augenfarbe in ein dunkles Rot taucht. Sieht man jedoch hiervon ab, so erscheint der Junge einem oft unauffällig und zugleich ein wenig klein geraten, für das Alter, in dem er sich befindet. Ihn selbst kümmert das zwar nicht wirklich, doch auch durch seine gelangweilt aussehende Körperhaltung kommt es nicht selten vor, dass die Leute sich über den Jungen lustig machen, oder ihm schiefe Blicke zuwerfen.
Besonderheiten.
Besonders an dem Jungen sind wohl neben seinen schneeweiß gefärbten Haaren die dunklen, roten Augen, dessen Aussehen von zwei farbigen Kontaktlinsen herbeigeführt werden. Oft nutzt er die Farbe dieser auch dazu, um seine starke Kurzsichtigkeit zu verbergen und einen anderen Grund für die Linsen vorzutäuschen.
Kleidungstyle
Soul kleidet sich oft in weite Klamotten und Sweatshirtjacken in eher schlichten Farben, um von seiner mageren Statur abzulenken. Oft trägt er unter ihnen lediglich weiße, einfache Shirts, und ziert seine Jacken mit augedruckten Sätzen Bildern oder besonderen Farben.

Körpergröße
170 cm



E.I.G.E.N.S.C.H.A.F.T.E.N

.Charakter.
Auf den ersten Blick wirkt der Junge meist ein wenig abwesend, wenn nicht geradezu teilmnahmslos. Oft steht er einfach nur in einer Ecke und mustert das Treiben um sich herum. Für Mitmenschen und Gesellschaft in seinem Leben scheint er nicht sehr begeistert und geht großen Menschenmengen auch oft aus dem Weg. Den Grund kann man vermutlich in seinem allgemeinen Verhalten und seiner Unberechenbarkeit sehen. Soul redet zwar vollkommen normal mit anderen Leuten, doch die Sachen von denen er redet sind wohl Sachen, über die sich kein anderer Mensch besonders viele Gedanken macht. Es sind viel mehr Nebensächlichkeiten die er versucht, zu großen Themen auszuweiten und geradezu pingelig zu detailieren. Nicht selten passiert es dabei, dass man sich über den Jungen lustig macht, doch auch das scheint ihn nicht im Geringsten zu kümmern. Stattdessen dreht er sich meist einfach nur um und geht weg, wenn er bemerkt, dass sein Gegenüber sich nicht für ihn interessiert. Doch als ob dies nicht das einzige wäre, dass ihn zu einer schwierigen Person macht scheinen seine Reaktionen auf verschiedene Fragen und Taten jeglicher Logik zu entbehren und es kommt nicht gerade selten vor, dass der Junge auf scheinbar harmlose Worte hin anfängt, eine Miene aufzusetzen, die man wahrscheinlich nur einem tollwütigen Hund zuteil kommen lassen würde. Woran ein solches Verhalten liegt, kann Soul selbst sich ebenfalls nicht erklären, denn für ihn selbst zählen lediglich seine eigenen Interessen und Angelegenheiten, da er selbst schon seit längerem davon überzeugt ist, nicht in seine Umgebung hinein zu passen. Kommt es jedoch doch einmal dazu, dass er sich mit einer Person ein wenig besser versteht, so kommt ein verborgener, wenn nicht unbedingt einfacher Humor zum Vorschein, den ihn selbst jedoch oft um einiges sympathischer erscheinen lässt.
Stärken
+Selbstständig
+Kreativ
+Aufmerksam
+Selbstbewusst
+Höflich

Schwächen
-Einzelgänger
-Schließt sich oft aus Gruppen aus.
-Besitzt einen sehr komplizierten Charakter
-Schnell desinterssiert
-Wirkt auf andere meist kaltherzig

Vorlieben
+Natur
+Essen
+Tee
+Katzen
+Auffälligkeit

Abneigungen
-Ignoranz
-Durchschnittlichkeit
-Sport
-Eintönige Gespräche
-Normalität
-Lärm

Lieblingsessen
Steak



V.E.R.G.A.N.G.E.N.E.S

Vorgeschichte.
Man kann nicht sagen, dass der Junge eine sehr ungewöhnliche Vergangenheit hatte. Das einzige, dass im Gegensatz zu einer gewöhnlichen Durchnittsfamilie 'besonders' wirkt ist, dass seine Mutter starb, als ihr Sohn sich gerade in einem Alter von drei einhalb Jahren befand. Es war eine Krankheit, der sie zum Opfer gefallen war und die sie in nur einem halben Monat vollends zu Grunde richtete. Zu dieser damaligen Zeit lebte der Vater Souls, Matt Evans mit ihm und seiner Frau in einer kleinen Stadtwohnung nahe London. Nach dem Tod von Souls Mutter jedoch, beschloss er, nocheinmal 'von vorne' anzufangen und eine neue Arbeit als Lehrer in Yorkshire zu finden und als es dann schließlich zu dem Umzug kam, verlief das weitere Leben desJungen so normal wie nur irgend möglich. Er besuchte die Grundschule, in der auch sein Vater unterrichtete, schrieb recht durchschnittliche, aber gute Noten und genoss eine fürsorgliche Erziehung. Doch sich unbedingt darüber freuen sah man den Jungen nie. Stattdessen war seine Miene stets auf eine Art gelangweilt, dass man meinen sollte, er führe sein ganzes Leben in einem eintönigen, schwarzweißen Film in der er lediglich die Rolle hatte, stumm in einer Ecke zu sitzen und zu warten, bis sich alles dem Ende zuneigte. Interessiert zeigte er sich weder beim Sport, noch bei Urlauben oder anderen Dingen, die sein verzweifelter Vater ihm vorschlug, um wenigsten ein bisschen Freude in seine Miene zu zaubern. Stattdessen trank er in seiner Freizeit geradezu lächerlich viel Tee und redete bei Tischgesprächen lediglich davon, wie die Äste des Baumes im Vorgarten der Nachbarn wuchsen und als ob das nicht schon genug gewesen wäre, färbte er sich bei einem seiner sonst so normalen Friseurterminen die eigentlich schwarzen Haare schneeweiß und kaufte sich statt einer neuen Brille Kontaktlinsen, deren Farbe in ein tiefes Rot getaucht war. Ein großes Wunder, dass Matt Evans scheinbar außer sich vor Freude seinen Sohn auf ein Internat schickte, als dieser nur kurz einen 'normalen' Gedanken daran äußerte, war es also gewiss nicht. Der Junge selbst jedoch, der nicht wirklich verstand, was sein Vater so toll daran fand, ihn in eine andere Stadt ziehen zu lassen, nahm sein vermeidliches Glück also eher kritisch wahr, kümmerte sich aber nicht weiter um seines Vaters Gedanken und verließ sein Zuhause.
Positive Erfahrungen.
Die Zeit, als beide seiner Elternteile noch lebten, an die er sich jedoch kaum erinnern kann.
Negative Erfahrungen.
Die Normalität die sein Leben ihm scheinbar geradezu aufzwingen wollte.
Eltern
Vater:Matt Evans (46), Lehrer
Mutter: Marylin Evans , Bildhauerin // mit 37 Jahren verstorben
Geschwister:
-


©Wild Lions.

Nach oben Nach unten
Victoria
OoName des MonatsoO
avatar

Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 24.06.10

BeitragThema: Re: Soul Evans   So Apr 24, 2011 6:40 am

Das ist ein richtig schöne Bewerbung. Hast mein Angenommen.

Ich bitte dich nur... In dem Thread Schlclubs (Bewerbungsbereich zu finden) einzutragen in welchen du möchtest. Dann kann ich dir auch dein Stundenplan fertig machen.

Viel Spaß beim posten =)

______________________________________

Ein Traum in alle Winde zerstreut-
Eine verblassene Erinnerung
Eine verblassene Erinnerung wie ein
In alle verwinde verwehter Traum
Ich möchte diese Bruchstücke zusammenfügen…
Deine und meine…
Theme
Derzeitiges Aussehen
Nach oben Nach unten
http://wildlions.forumieren.de
Victoria
OoName des MonatsoO
avatar

Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 24.06.10

BeitragThema: Re: Soul Evans   So Apr 24, 2011 7:17 am

Du bist im Kunst Club

______________________________________

Ein Traum in alle Winde zerstreut-
Eine verblassene Erinnerung
Eine verblassene Erinnerung wie ein
In alle verwinde verwehter Traum
Ich möchte diese Bruchstücke zusammenfügen…
Deine und meine…
Theme
Derzeitiges Aussehen
Nach oben Nach unten
http://wildlions.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Soul Evans   

Nach oben Nach unten
 
Soul Evans
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Deck der Shining Soul
» Lily Evans große Liebe
» Maka Albarn + Soul Eater [Death Scythe]
» We fight for our Soul-ein "His Dark Materials"-RPG
» Wilson, Cheryl L. - Tairen-Soul Reihe - Teil 1 - Im Bann des Elfenkönigs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wild Lions - Leb deine Träume :: Wilde Bewerbungen :: Angenommen :: Jungen-
Gehe zu: