Wild Lions - Leb deine Träume


 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Helenes Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Helenes Zimmer   Do Feb 24, 2011 4:50 am

Helene steht vor der massiven Zimmertür zu ihrem Zimmer. Nervös tritt sie ein und schließt die Tür. Sie steht auf einem braunem Kirschholzboden und sieht sich zögernd um. Alles war so neu eingerichtet. Zu ihrer rechten war eine kahle Wand, nur mit einer tiefroten Tapete. Zu ihrer anderen Seite ist eine weiße Wand: die Rückseite eines Schrankes. Vor ihr ist ebenfalls nur eine Schrankrückseite. Durch einen schmalen Durchgang geht sie in das innere ihres Zimmers und ist erstaunt, wie anders alles ist. Als erstes stellt sie ihre Sachen direkt neben dem weißen Kleiderschrank ab. Auf dem Schrank steht eine große Topfpflanze. Gleich daneben an der Wand steht ein großer, alter Schreibtisch mit aufwendigen Schnitzereien. Helene treten die Tränen in ihre Augen: es ist der alter Schreibtisch ihres verstorben Großvaters. Gedankenverloren geht sie an dem alten Tisch entlang und lässt sich auf ihr nebenstehendes großes Bett stehen. Seufzend lässt sie ihre Katze raus die sofort in ihre Ecke mit Körbchen neben dem Bett huscht. Maunzend setzt sie sich vor die leeren Futterschalen. Helene geht in die Küche, die direkt gegenüber der Eingangstür ist. Sie gibt ihrer katze Kaycee futter und sieht sich dann weiter im Zimmer um.
Gleich neben der Küche ist in einem kleinen Raum das Bad ganz in grün und weiß gehalten. Schweigend verlässt sie das Bad und geht in den gegenüberliegenden, durch eine Trennwand abgetrennten Raum und stolpert fast über den weißen Teppich der den ganzen Zimmerboden ausfüllt. An der ersten Wand sind überall deckend Bücherregale angebracht. Gegenüber ist an der schwarz weißen Wand ein kleiner Kamin mit einem prasselndem Feuer. Ein Flachbildfernseher hing an der Wand und ein großes Sofa stand hinter einem kleinem Tisch. Hier waren, wie überall im ganzem Zimmer viele Pflanzen verteilt und ein Katzenkorb. Durch eine Glastür trat Helene auf ihren Balkon. Links und rechts von ihm waren weitere, die von den anderen Zimmern. Helene ließ den Blick über die Landschaft schweifen. Plötzlich hörte sie ein knallendes Geräusch. Erschrocken rannte sie in den Hauptraum zurück.
Nach oben Nach unten
 
Helenes Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wild Lions - Leb deine Träume :: Behausungen der Schüler :: Erster Stock-
Gehe zu: